Montag, 28. April 2014

Alpsee Coaster Immenstadt Allgäu Bayern


Auch wenn die Berge heute früh noch immer ihr Bettlaken übergestreift hatten... War es doch zumindest bist gegen Vier trocken... Klare Sache - heut geht es wieder raus...


Ziel war heute der Alpsee Coaster... gelegen zwischen Immenstadt und Oberstaufen... direkt an der Bundesstrasse... also nicht zu übersehen... Laut Eigenwerbung soll er Deutschlands längste
Sommer - Rodelbahn sein...


Rauf geht es mit der Seilbahn... also für uns... Sportlichere Naturen können den Berg auch zufuß bezwingen... was wir natürlich im Normalfall auch getan hätten... Aber, mist nu fällt mir keine Ausrede ein...


Na, und runter geht es dann hurtig, hurtig...

Kinder bis 15 (oder war es 14?) zahlen 8,50 Euro... Erwachsene 10,50 Euro... Wer die Schnitzeltur bucht zahlt als Kind 13,50 und als Erwachsener 16,60... Und bekommt am Ende zu Seilbahn und Rodelbahn noch n ausgewachsenes Wiener Schnitzel mit Pommes dazu...  (Ratet mal was ich gebucht habe?)


Und dann geht es ab... (der Fotograf muss selber in den Rodel) huch...


Auf den Schienen geht es Bergab... an manchen Stellen stehen Schilder... "Blumenpflücken während der Fahrt verboten" ... Sorry, nein stimmt nicht... Das "Ding" geht ab wie Schmitz Katze und die Schilder "Hier Bremsen" sollte man schon beachten...


Tja, und wie immer ist man(n) (oder Frau) dann viel zu schnell wieder im Tal...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen