Montag, 24. August 2015

Brüssel über Nacht

Lebhafte Plätze auf denen Strassenmusiker ihr Können demonstrieren, romantische, verspielte Parks, die Bierkultur - neben all der Kultur, der Geschichte und der Großstadthektik bietet die Stadt auch sehr viel Enspannung und Gemütlichkeit...


Narürlich ist der Grand Place - das touristische Zentrum der Stadt - ein Muss. Die imposanten Fassaden um das Rathaus herum sind einfach fantastisch, das Manneken Piss - keine Ahnung warum dieses Figürchen eine solche Popularität genießt...


Mir gefällt der Blick vom Mont des Arts über die Dächer Brüssels sehr gut, und dann oben oberhalb der Gartenanlagen gemütlich eine Tasse Kaffee trinken...



Apropos gemütlich... Übernachten in Brüssel... 


Elegant mit Wellnessbereich etc. möglich in "the Hotel"  - Boulevard de Waterloo 38, auch Promis steigen hier schon mal ab...


Sehr gerne nutze ich die Hotels der Motel One Kette - Das Brüsseler Hotel ist etwas mehr als ein Jahr eröffnet... Aber nicht nur dort, als Kettenhotel folgen sie der Philosophie überall in den Innenstädten in zentraler Lage und gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln bei gutem Preis- / Leistungsverhältniss präsent zu sein...  



Bon, würde mich freuen euer Interesse an dieser sehenswerten Stadt geweckt zu haben...



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen