Donnerstag, 28. April 2016

Weingut Bollenberg Elsass Entspannung

"Anders als in den sonstigen französichen Weinanbaugebieten bestimmt im Elsass die Traube den Namen des Weines", erklärt Apollonia Meyer aus Rouffach. So enthält das Etikett auf der typisch Elsässer Flasche, "la Flûte d`Alsace -Elsässer Flöte" zwingend den Namen der Traube, den Jahrgang, und das Anbaugebiet...


Apolonia`s Familie gehört das Weingut, die Domaine du Bollenberg in Westhalten.
Aber nicht nur Wein wird auf dem Gut produziert...  (Und lässt sich bei einer zünftigen Weinprobe probieren...)


Aus dem Obst das ebenfalls hier an den Hängen der Vogesen im Oberrheintal südlich von Colmar wächst, entstehen wundervolle Obstbrände und Marmeladen...


Herrlich entspannen lässt sich in den ruhigen Weinbergen. Bei "klarem" Wetter kann man bis zu den Alpen sehen...


Nach der Weinprobe, oder vielleicht ja auch unabhängig von ihr, kann man in dem zugehörigen Hotel  übernachten. Die Zimmer sind allesamt chick, auch ein Wohnmobilstellplatz befindet sich oberhalb der Domain...


Haupsächlich im Elsass angebaute Trauben sind Gewürztraminer, Pinot, Pinot Gris, Sylvaner, Riesling und der Muscat, also typische Weissweine...


Der "Edelzwicker" ist ein verschnittener Wein und normalerweise leicht und fruchtig...


Tja, und wenn man dann so durch die Weinberge wandert, und ein wenig Wetterfest ist... Dann kann einem urplötzlich auch ein solcher Regenbogen über den Weg laufen...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen