Dienstag, 17. April 2018

Unterwegs im Morgenland - vorletzte Stunden

Vorletzte Stunden, so langsam heißt es Abschied nehmen... Noch nicht ganz, vom Morgenland...   Helge Sobik war es glaube ich, der vom Übermorgenland geschrieben hat... Wenn ich ein paar Tage unterwegs war, also so zwischen Moscheen, Bergen, alten Dhau´s und sonst so... und dann noch in der Nähe einer Übermorgenstadt bin, einer wie Dubai... dann ist klar das es einen Stopover geben muss...


Mit Büchern / Autoren  und der Sehnsuch die sie in mir auslösen habe ich die Reihe der Posts über den Oman begonnen. Gerne lese ich die Geschichten von Helge Sobik. Unter anderem hat er im Picus Verlag veröffentlicht... Vieles was er "Am Fluss der Gedanken"  In "Irgendwo im Nirgendwo Unterwegs an den Enden der Welt" über den Oman schreibt, habe ich so vorgefunden...  Auch seine "Lesereise Dubai" berichtet treffend über die Stadt über die ich euch in den kommenden Posts erzählen werde... Überhaupt mag ich die "Lesereise XY Ungelöst..." Reihe aus dem Picus Verlag und nutze sie zur Vorbereitung meiner Reisen...


Ebenso nutze ich gerne die Reiseführer aus dem Dumont-  sowie die aus dem Michael Müller Verlag... Ich halte sie für sehr gut recherchiert... Ausdrücklich betone ich hier das mich keiner der drei genannten Verlage irgendwie unterstützt...  Überhaupt habe ich diese Reise ausschließlich selbst finanziert...


Ungern buche ich Flüge oder Hotels über das Web... ja, auch hier bin ich Oldschool... Ich kommuniziere lieber direkt mit Menschen und habe auch gerne ausgedrucktes Papier in Händen... Egal ob es sich um Hotelbuchungen handelt oder um Flugreisen oder sonstige Passagen etc. ... Und wenn ich schon die Verlage erwähnt habe... Dank auch an das Team vom DER Reisebüro in Schleswig für die Geduld die ihr dort mit mir habt...


Die Reisen im Landesinneren habe ich vor Ort gebucht. Zahara Tours als deren Veranstalter kann ich ebenfalls enpfehlen...


Nun - und geflogen bin ich mit Oman Air... was soll ich sagen, der Flieger ist nicht abgestürzt, und wenn schon, wär ja auch nicht meiner gewesen... Spaß beiseite auch mit Oman Air -Frankfurt Muscat und Retour-  würde ich bedenkenlos wieder Fliegen, danke auch euch, hat Spass mit euch gemacht...


Und wer von euch, -mir leider unbekannten-,  für den Oman angefixt wurde... Würde mich freuen von euch zu hören, von den Erfahrungen die ihr dort macht, und überhaupt wo ihr unterwegs seid...


Inshallah - vielleicht komme ich ja mal wieder...





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen